Tipps und Tricks zum Thema Fotografie

Tipp am Rande: Klau mich, ich bin es wert!

Tipp am Rande: Was auf dem folgenden Bild sehr schön zu sehen ist, ist der Originalschulterriemen mit der Produktbezeichnung. Eigentlich könnte man gleich das Preisschild in Groß daran hängen, damit der fotografisch ambitionierte Dieb auch von weitem schon sieht, ob sich ein Diebstahl lohnen würde! Wenn die Kamera bereits um die 2000 Euro wert ist (mal abgesehen von den Objektiven), da erscheint es leichter, diese mitzunehmen als ein Auto zu klauen. Also am besten den Schulterriemen durch einen neutralen oder den einer „billigen“ Kamera ersetzen - sofern man die Kamera nicht nur dazu hat, um zeigen zu können, was man so als Geld für seine Geräte ausgeben kann.