Fotokurs Aktfotografie sowie Dessous mit Stil am 12.10.2024 (Samstag) in Tübingen

Stilvolle Dessous-Fotografie fängt sinnliche Momente ein und Dessous schmeicheln den Körper des Modells. Durch den gekonnten Einsatz von Dessous wird der Blick des Betrachtenden gelenkt und Neugier geweckt.

Es geht nicht um Haut und Nacktheit, sondern um eine gekonnte Inszenierung, die Fantasie anregt und durch das Verhüllen Spannung aufbaut.

Zum Verhüllen nutzen wir neben Dessous auch andere Möglichkeiten: Daher ist im Kurstitel auch der verdeckte Akt aufgeführt.

Der Begriff Fotoworkshop ist daher wichtig, da jeder Kursteilnehmer neben der Theorie diese auch gleich selbst in die fotografische Praxis mit der eigenen Kamera umsetzt und wir mindestens 4 Shootings-Sets zusammen aufbauen, besprechen und nutzen.

Modul: Licht und Lichtsetzung

Licht und Schatten:

  • die Qualität von Licht,
  • Lichtrichtungen,
  • hartes und weiches Licht,
  • Schatten und Schattenverläufe.

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf Lichtsetzung und dem Sehenlernen von Licht. Durch gezielte Lichsetzung könnnen wir gewünschte Bereiche in unserem Foto betonen bzw. auch in den Hintergrund treten lassen und die Aufmerksamkeit des Betrachters gezielt lenken.

Blitzlicht wird verwendet, um schnell verschiedene Situationen zu erzeugen. Im Kurs werden Studioblitze eingesetzt, später zu Hause können genauso auch entfesselte Blitze verwendet werden. Auch findet man mit natürlichem Licht die im Kurs gezeigten Lichtsituationen. Im Kurs wird mit Studioblitzen gearbeitet, um schnell und gezielt die gewünschten verschiedenen Arten von Lichtsetzungen nutzen zu können und den Lerneffekt zu optimieren.

Fotomodell für Dessous-Fotokurs

Das Model

Für den Fotoworkshop konnte ich das Model C.h.Christine gewinnen, die durch ihre Natürlichkeit ein Gewinn für den Kurs ist. Weitere Vorteile unseres Models sind neben ihrer Professionalität und Erfahrung auch das fehlenden von Tattoos und Piercings. Dadurch können wir uns ganz auf das Thema Dessous konzentrieren.

Themen im Fotoworkshop Dessousfotografie

Warum sollen Sie an diesem Fotoworkshop teilnehmen?

Der Fotokurs Dessousfotografie zeichnet sich neben der theoretischen Wissensvermittlung auch durch die praktische Umsetzung mit unserem Fotomodell aus. Deswegen ist die Teilnehmeranzahl stark beschränkt, damit jedem Teilnehmer die entsprechende Zeit zum Shooting und umsetzen von neuem Wissen zur Verfügung steht!

Es steht eine umfangreiche Blitzlicht-Ausrüstung mit verschiedenen Lichtformern zur Verfügung, damit die gewünschten Lichtsituationen erstellt werden können.

Im Fotokurs Dessousfotografie in Tübingen wird das vermittelte Wissen direkt mit einem Fotomodell fotografisch von jedem Teilnehmer umgesetzt.

Kurstitel:

Fotokurs Aktfotografie (Modul: Licht und Lichtsetzung)

Veranstaltungsart:

Workshop in Tübingen

Kategorien:

Aktfotokurs

Zielgruppe:

für Anfänger und Fortgeschrittene

Datum:

12.10.2024 (Samstag) - in 122 Tagen

Uhrzeit:

11:00 bis 16:00 Uhr

Kursort:

72074 Tübingen

Preis:

169.00 € (MwSt. enthalten)

Teilnehmeranzahl:

5 (kleine Gruppe - maximal 5 Personen)
angemeldete Teilnehmer: 0 / offene Plätze: 5

Kursleiter:

Axel Pratzner - mehr Informationen zum Kursleiter

Fragen?

bitte einfach per Mail stellen: Kontakt

Anmelden:

Bitte mit nachfolgendem Formular - Danke

Kursplätze:

freier Kursplatzfreier Kursplatzfreier Kursplatzfreier Kursplatzfreier Kursplatz

Möchten Sie diesen Kurs buchen?

Ihre verbindliche Anmeldung zum Fotokurs Aktfotografie (Modul: Licht und Lichtsetzung) am 12.10.2024 (Samstag) in Tübingen für Kurspreis EUR 169.00:

Anrede

Für die Buchung benötigen wir Ihre Zustimmung, dass wir ihre Daten nach dem deutschen Datenschutzgesetzt DSGVO-Konform speichern und verarbeiten dürfen.

Für die Buchung benötigen wir Ihre Zustimmung zu unseren AGBs.

* = die Kursbuchung wird erst durch unsere Bestätigung verbindlich. Dies ist für die Kontrolle der E-Mail und ob Teilnehmerplätze verfügbar sind notwendig.

Stimmen, Stimmungen und Rückmeldungen zu bisherigen Kursen gibt es unter Feedback von Kursteilnehmern.



Workshop-Leiter: Axel Pratzner

was man so seinen Modellen antut, sollte man auch an sich testen!

Informationen über mich als Kursleiter bzw. Workshop-Trainer

Wenn der Kurs ausgebucht sein sollte?

Dann trotzdem melden – es gibt eine Nachrückliste, sollte ein Teilnehmer ausfallen. Auch wird bei entsprechendem Bedarf der Kurs zu einem baldmöglichsten Termin wieder angeboten und gemeldete Interessenten erhalten schneller die Informationen und die Möglichkeit, sich anzumelden.

Das E-Books zum Foto-Kurs.com

E-Book mit über 290 Seiten Umfang als PDF. Alle Details und Download